Ausflugsziele

Beginnen Sie doch gleich im „Paradies“. Specials wie Kuba-, Spanien-, Allgäuer-, Silvester- und Fastnacht-Event; Porsche-Krämer-Tour; Leichtle-Ausstellung, u.v.m…

Skulptur von Herbert Leichtle
Skulptur von Herbert Leichtle

In unserem Paradies-Saal für kleine und ganz große Feste finden Sie wechselnde Ausstellungen von Skulpturen und Bildern - Skulpturen von unserem Herbert Leichtle. Leben. Freude. Kreativ. Mediator. Bereichernd. Künstler. Vor allem Mensch. Das alles ist Herbert aus Rötenbach.
www.herbertleichtle.de

Unendliche Möglichkeiten

Unendlich viele Ausflugsziele sind nur einen Katzensprung von Vogt entfernt. Egal ob Sie sich bei einer Wanderung durchs Allgäu erholen wollen, ob Sie einen Ausflug an den Bodensee planen, in Oberschwabens Metropolen einkaufen und in den Thermalbäder entspannen wollen oder ob Sie eine Fahrt in die Alpen planen, immer ist Vogt der ideale Ausgangspunkt. Nah der B30 - Ausfahrt Biberach, direkt über Bad Waldsee ins bekannte „Paradies“ in Vogt. Wangen West heißt die Abfahrt von der Autobahn A96. Von dort sind es noch 10 Minuten durch eine landschaftlich reizvolle Region in Ihr Familien“Paradies“.

Strom-Tankstellennetz:

Für Ihre Radtour durch Oberschwaben, H4-Weg, Bodensee-Radweg bieten wir kostenlos Strom für E-Bikes und Pedelecs.

In Vogt und um Vogt und um Vogt herum

Vogt liegt in 700 Metern Höhe am südlichen Rand des Altdorfer Waldes, dem mit 9000 ha größten zusammenhängenden Waldgebiet Oberschwaben.

Im „Paradies“ in Vogt genießen Sie Entspannung und Erholung. Ein Gefühl rundum gut aufgehoben zu sein. Wenn im Herbst und Winter im Schussental schon der Nebel liegt, scheint hier oben meist noch die Sonne.

Galerie „artanders“ in Vogt

Dieses schöne Wetter lädt ein zu einer Wanderung, und bei Schnee, zum Skilanglauf durch die malerische Landschaft um Vogt mit ihren idyllischen Moorseen, sanften Hügeln und dem reizvollen Ausblick auf die nahen Alpen. Noch ein kleiner Schlenker in unsere Kunstgalerie im alten Rathaus in Vogt, „art anders“ von Frau Gisela Löchner. Hier können Sie wechselnde Kunstausstellungen bewundern und einzigartige Schmuckstücke mit nach Hause nehmen. Lohnende Ziele sind die Waldburg, die höchste Burg Oberschwabens, die auch von unserer herrlichen „Paradies“-Terasse wunderbar zu sehen ist. Und Wolfegg mit dem bekannten Automuseum Busch mit den herrlichen Oldtimern ist das Erlebnis für die ganze Familie. Auch das Schloss und das Bauernhausmuseum sind nur einen Katzensprung von uns entfernt. Diese Ziele können Sie auch wunderbar mit einer Fahrradtour verbinden.

Automuseum in Wolfegg

Bei entsprechenden Schneebedingungen starten wenige Kilometer von Vogt entfernt mehrere kleinere Skilifte ihren Betrieb. Wer es gerne etwas wärmer mag, genießt 35 Grad warmes Thermalwasser in einem der oberschwäbischen Thermalbäder, z.B. die Therme in Bad Waldsee oder Bad Wurzach.

Oberschwaben

Wenn Sie Oberschwaben besuchen müssen Sie natürlich auch dessen Metropole besuchen: Ravensburg. Schlendern Sie durch die mittelalterliche Altstadt und genießen Sie oberschwäbische Gemütlichkeit.

Ravensburg vom Blaserturm

Natürlich ist Ravensburg auch ein Einkaufsparadies und bietet ein reichhaltiges kulturelles Angebot, wie Kinos, Ausstellungen und Theater. Und ganz in der Nähe gibts Führungen in „Vom Fass“.

Bekannt ist Oberschwaben auch für seine Kurorte mit ihren Thermalbädern. Wollen Sie sich richtig entspannen, dann sind Sie in Bad Waldsee oder Meersburg richtig oder gehen Sie lieber mit Ihren Kindern ins Spaß-Bad nach Bad Aulendorf?

Allgäu & Alpen

Das Allgäu hat viele Gesichter, hier findet sich für jeden etwas. In den Städten finden Sie ein großes gesellschaftliches und kulturelles Angebot. Besonders sehenswert ist Wangen mit seiner gut erhaltenen mittelalterlichen Altstadt.

Wangener Rathaus

Richtung Alpen finden Sie die typischen Allgäuer Ort mit ihren alten Bauernhäusern. Nahezu jeder Ort besitzt hier sein eigenes Skigebiet, so dass jeden, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, seinen Lieblingshang finden wird. Im Sommer lässt es sich hier natürlich auch wunderbar wandern.

Von Vogt sind Sie in nur einer Stunde in den deutschen oder österreichischen Alpen. Gleich ab Wangen kommen Sie über die A96 in nur 10 Minuten an die österreichische Grenze.